Latest Posts

WiFi Repeater


Ein WLAN Repeater wird zu einer Steigerung der WLAN Reichweite in dem drahtloses Netzwerk eingesetzt. Weil man oft mit Störfaktoren wie Zimmerwände rechnen muss, schrumpft die Reichweite häufig so weit zusammen, dass man keineswegs einfach das Gebäude über eine Wifi-Box mit dem Netz verknüpfen kann. Hier kann der WiFi Verstärker auf halber Strecke zwischen dem Endgerät (z.B. Smartphone, Laptop, Tablet) sowie des Wifi Routers, einfache Abhilfe schaffen. Er sollte exakt mittig zwischen beiden platziert werden ebenso wie keinesfalls gedämpft sein. Am wählt man aufgrund dessen einen hohen Ort aus. Dadurch können Reichweitensteigerungen von mehr als hundert Metern machbar sein. Vor allem ist es relevant, dass ein WiFi Verstärker das Routersignal noch gut empfangen mag, da dieser es ja in ähnlicher Intensität wieder aussendet., Sicherheit ist ein großes Thema im Rahmen von Wireless Lan. Wer sein Netz keinesfalls hinreichend schützt, sollte damit rechnet, dass sich Fremde der Daten bemächtigen oder ein Virus ins Netz gelangt. Beides muss sicherlich vermieden werden. Welche Person sich aber an die gängigen Vorkehrungen hält, hat in den allerwenigsten Fällen Schwierigkeiten. Wichtig ist infolgedessen eine ausreichende Verschlüsselung sowie sichere Passwörter. Auch die Firewall sollte auf das Modem angepasst sein. Welche Person durch und durch sicher gehen möchte, sollte auf die Vernetzung per Lan zugreifen. Bei diesem ist ein Angriff eher nicht machbar. Grundsätzlich muss in regelmäßigen Abständen der Check betreffend der Sicherheit erfolgen, um sicher zu sein, dass niemand nicht autorisiert in das WiFi Netz einfallen ebenso wie dort Schaden erzeugen kann., Der WLAN Router stellt quasi das Tor zum Netz dar und ist die erste Blockade bezüglich einer hohen Reichweite sowie ein stabiles Signal. Wer in diesem Fall in das erstklassige Gerät investiert, sollte eventuell rückblickend keine anderen Apparate einsetzen, um das robuste sowie leistungsstarke Signal zu erzeugen. Die Fritzbox wird mittels des Netzwerkkabels an die Telefonbuchse angeschlossen ebenso wie stellt so die Lan-Vernetzung zum Netz her. Die Gerätschaften werden folglich via WiFi angegliedert. Einige wenige Router bieten ebenfalls die Option, nicht WiFi geeignete Gerätschaften anzuschließen. In dieser Situation kann der Router als Access Point, Printserver und so weiter.. dienen. Die überwiegenden Zahl der moderneren WLAN Router können sowohl das 2.4 GHz Frequenzband sowie das 5 GHz Frequenzband nutzen. Da letzteres generell nach wie vor viel seltener genutzt wird, sind größere Raten der Übertragung machbar ebenso wird der Empfang stabiler., Wireless Lan ist die einfachste ebenso wie beliebteste Option die Vernetzung zu dem Netz aufzubauen. Weil man nicht nur mühelos und zügig in das Netz gehen kann, sondern darüber hinaus ebenso noch sozusagen unabhängig vom Standort ist, legen sich viele Personen auf WiFi fest. Daher kennen die meisten ebenfalls die leidige Angelegenheit, dass die Verbindung gelegentlich keineswegs wie erhofft ist. Schwierigkeiten bezüglich des Aktionsradius können auf diese Weise unterschiedliche Gründe haben sowie sind mit einigen einfachen Mitteln im Regelfall mühelos zu beheben. Hierfür sollte man auch kein IT Profi sein, sondern mag die Optimierung mit schlichten Anleitungen schnell selber realisieren. In wie weit man sich hierbei für einen Wireless Lan Router, einen Wireless Lan Repeater, die…

Read More

← OLDER POSTS