Konfigurieren der WLAN-Router mit der Comcast Cable Modem - WLAN-Router

Konfigurieren der WLAN-Router mit der Comcast Cable Modem

Wenn Sie zu High-Speed-Internet-Zugang von Comcast abonnieren, dann werden Sie das normale Kabel-Modem mit den Anschlüssen für Ethernet-Kabel empfangen. Wenn Sie die Wireless-Netzwerk im Home-Office einrichten müssen, sollten Sie die separaten WLAN-Router kaufen. Dann, in der Lage, einen WLAN-Router, um an das Modem konfigurieren, sind Sie und wird auch die lokale Funknetzwerk zu erstellen.

Um Ihnen mehr helfen, ist hier Informationen für Sie. Sie können einige einfache Schritte, um den Router mit der Comcast Kabelmodem konfigurieren folgen. Durch Lesen der folgenden Informationen erhalten Sie, was Sie wirklich brauchen.

Für den ersten Schritt, müssen Sie sicherstellen, dass die Comcast Kabelmodem ist bereits eingeschaltet und empfängt das aktive normale Signal. Normalerweise wird das Modem ein Signal, wenn die Datenlichtblitze zu empfangen. Sie müssen sicher sein, dass es bereits blitzt.

Für den zweiten Schritt, stecken Sie ein Ende des Ethernet-Standardkabel in eine Ausgangsbuchse auf der Rückseite des Modems. Danach können Sie eine andere Ende des Kabels an den drahtlosen Anschluss an der Wireless-Router zu verbinden. Ihr Router muss noch nicht eingeschaltet sein.

Danach, um den Router in den Adapter, um das Gerät einzuschalten stecken müssen. Dann müssen Sie Ihren Stift oder andere Geräte mit der scharfen Spitze in die Taste „Reset“ auf dem Rücken eines Comcast Modem zu verwenden. Dies wird neu gestartet, und auch die Kommunikation mit Ihrem Wireless-Router zu starten. Ihrem Router die Internet-Signal des Modems zu akzeptieren und auch das Wireless-Netzwerk zu erstellen.