So richten Sie ein Office-Wireless Network Set - WLAN-Router

So richten Sie ein Office-Wireless Network Set

Das Internet hat über einen Zeitraum von etwas mehr als zwei Jahrzehnten zu dem Punkt entwickelt, wo es schwierig ist – in der Tat, fast unmöglich – zu einem modernen Büro nicht mehr wegzudenken. Office-Mitarbeiter nutzen das Internet, um miteinander über E-Mail kommunizieren, zu Forschungsarbeiten, die ihnen helfen zu erweitern oder ihre Geschäftstätigkeit zu ändern oder um Produkte, Dienstleistungen und Software, die sie benötigen zu tun. Und viele Unternehmen haben auch eine Intranet-System, bei dem Informationen mit Internet-Protokoll-Technologie in der Organisation geteilt. In diesem Artikel wird beschrieben, wie die Einrichtung und Verwendung eines Büros drahtlosen Netzwerk

Anders als man auf den ersten vielleicht denken, die Einrichtung eines Büros drahtloses Netzwerk erfordert nicht, dass viel spezialisierten technischen Fähigkeiten oder Ausrüstung. Alles was man braucht, im Grunde ist ein WLAN-Router. Das größte Problem, das gelöst werden muss, ist, dass, welche Art von Router zu verwenden; Es gibt drei Grundtypen, und die gewählte Art hängt weitgehend von der gewünschten und über die Größe der Organisation, und die Aktivitäten der Verbindungsgeschwindigkeit auf dem Netzwerk durchgeführt werden. Die meisten kleinen Unternehmen können sich mit einem G-Router; Wenn auf der anderen Seite wird es viel bewegen komplexer Dateien wie Grafiken oder hochauflösende Fotos zu sein, dann wird das Unternehmen wahrscheinlich besser dran, mit einer viel schnelleren N Router, der auch die Art dest anfällig für Störungen von außen. Ein DHCP-Server, eine Firewall und eine verdrahtete Hub oder Switch sollten ebenfalls einbezogen werden.

Sobald diese Frage wurde kümmern, sollten beide Computer mit Funknetzwerkkarten, die von der drahtlosen identifiziert werden können, ausgestattet werden übernommen Symbol in der Systemsteuerung; wenn sie es nicht sind, müssen diese Produkte gekauft und auf den Maschinen installiert werden.

Eine andere Sache zu erinnern ist, dass die Verbindung zwischen Computer wird schneller sein, und das Signal besser, wenn sie sich im selben Raum wie das sind Router. Der Router, sollten ebenfalls in der Nähe sowohl mit einer Stromquelle und einer Quelle von Internet-Verbindung sein, so dass sie in beide eingesteckt werden. Auf jedem Computer, sollten die Anleitungen zur Installation des Routers folgen, nach dem Öffnen des Browsers.

Der nächste Schritt ist, um eine Service Set Identifier (SSI) zu erstellen und ein Passwort ein, um mit ihm verbunden werden. Weitere Sicherheitsfunktionen sollte ebenfalls installiert werden. Auf andere Computer auf dem Netzwerk zu verbinden, ziehen Sie einfach das Startmenü auf allen von ihnen und holen Netzwerkumgebung> alle anderen Benutzer.

Ein Drucker kann auch auf der Wireless-Firmennetzwerk aufgenommen werden, so dass es möglich von jedem auf einem Computer verwendet werden. Um dies zu tun, sollte man „Drucker und Faxgeräte“ aus der Systemsteuerung aus, und wählen Sie Drucker hinzufügen> Weiter> Standard TCP / IP> Weiter> geben Sie die IP-Adresse hier> Fertig stellen. Klicken Sie dann auf die Nachricht, die, wenn der Bootvorgang abgeschlossen ist erscheint, und wählen Sie „Datenträger“, wenn er fragt, wie um die Installation des Druckers. Auf die für die notwendigen Installationsdateien, geben Sie den Namen Ihres optischen Disk im selben Netzwerk gefragt, und klicken Sie zweimal auf „Weiter“.

Unterschiedliche Computer können auch ihre Dateien gemeinsam über eine Peer-to-Peer- Systems. Die Einzelheiten der Einrichtung sind für Windows XP und Windows Vista oder Windows 7 etwas andere P2P funktioniert am besten, wenn es weniger als zehn beteiligten Rechner. [1.999.003] [1.999.002] Es ist nicht nur PCs, die in einem drahtlosen Netzwerk verwendet werden kann. Ein Smartphone kann auch Teil des Netzes sein, sofern er sich in einer bestimmten Entfernung von dem Router; Bluetooth-Geräte sind bereits für diesen Zweck verwendet. Es gibt auch PAN (Personal Area Networks), obwohl diese dazu neigen, eine langsamere Verbindungsrate als LANs haben. [1.999.003] [1.999.002] Ein gut eingerichtet drahtlosen Büronetzwerk kann wirklich Spike bis das Niveau der Produktivität der Mitarbeiter. [1.999.003] [ 1999020]